Der schnellste Weg zu Ihrem Kosten­vor­anschlag

E-Mail

Schicken Sie Ihr Projekt bitte an office@susanne-henke.de. Jedes Projekt ist anders, weshalb ich erst nach Ansicht Ihrer Dokumente ein Übersetzungsangebot erstellen kann.

Dateiformate

Schicken Sie mir bitte nach Möglichkeit Word-Dateien. Das spart Ihnen Zeit und Geld. Andere mögliche Dateiformate sind PowerPoint, Excel oder PDF.

Erforder­liche Angaben für Ihren Kosten­vor­anschlag:
  • Ihre voll­stän­digen Kontakt­daten: Name, Anschrift, Telefon­­nummer
  • Ihre voll­stän­digen Dokumente in der end­gül­ti­gen Fassung
  • Ihre Ausgangs- und Zielsprache
  • Der Verwen­­dungs­­­zweck Ihrer Doku­mente
  • Benötigen Sie eine Beglau­bigung Ihrer Über­setzung? Für Infor­ma­tionen bitte hier klicken.
  • Ihr Wunsch­­termin (Tipp: groß­zügige Liefer­termine = Spar­­potenzial)

Kontakt:

Tel. +49 8274 99 73 63 | Mobiltel. +49 160 94 94 33 84 | E-Mail: office@susanne-henke.de

Susanne Henke, Fachübersetzerin für Medizin, Recht und HR

Privatkunden: Ich bitte um Verständnis dafür, dass Übersetzungen für Privatpersonen grundsätzlich gegen Vorkasse nach Bekanntgabe der vollständigen Anschrift und ab einem Mindestauftragswert von 100 Euro (netto) erstellt werden.

Ich freue mich auf Ihre Anfrage unter office@susanne-henke.de und garantiere Ihnen die vertrauliche Behandlung Ihrer Daten!