Seminar: Medizinische Statistik

25. – 26. März 2017, Diakonissen-Krankenhaus Speyer | Info: http://seminare.bdue.de/3217

Viele Übersetzer, die im Fachgebiet Pharmazie, Medizin oder Medizintechnik tätig sind, kommen mit medizinischer Statistik und Biometrie in Berührung, beispielsweise bei der Übersetzung von Studiensynopsen, Fachartikeln oder Marketing­materialien, die sich auf Studienergebnisse stützen. Hier sind Grundkenntnisse dieser speziellen Richtung der Statistik gefragt, um eine korrekte Übersetzung zu gewährleisten.

InhalteMedizinische Statistik

  • Studientypen und Grundlagen klinischer Studien
  • Deskriptive Statistik
  • Statistische Risiko- und Gütemaße
  • Bivariate Statistik
  • Statistische Tests
  • Besprechung von Übersetzungs­problemen anhand von Beispielen der Teilnehmer

Über den Referenten

Dr. biol. hum. Benjamin Mayer

Dr. biol. hum. Benjamin Mayer ist wissen­schaftlicher Mitarbeiter am Institut für Epidemiologie und Medizinische Biometrie der Universität Ulm und im Fach Medizinische Biometrie habilitiert. Er unterrichtet Biometrie für Studierende der Humanmedizin, des Online-Master-Studiengangs Advanced Oncology und des medizinischen Informationsmanagements.

 

 

 


 

Sehr geehrte Geschäftspartner und Kollegen,

es ist mir ein besonderes Anliegen, für Sie technisch und fachlich am Ball zu bleiben und mit dem medizinischen Fortschritt Schritt zu halten. Denn kontinuierliche Fortbildung und fundiertes Branchenwissen sind unverzichtbare Bausteine für Fachübersetzungen der Spitzenklasse.

Auch zur Pflege meines Experten­netzwerks aus Forschung und Industrie besuche ich regelmäßig Fachkongresse und Fortbildungs­seminare. Einige Beispiele sehen Sie hier.

Wie immer fanden sich dabei interessante Antworten auf spannende Fragestellungen. Ich bleibe für Sie stets am Puls der Zeit, damit Sie in der Zusammenarbeit mit mir immer von den neuesten Trends und Erkenntnissen profitieren können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre

Susanne Henke

SHenke_profil_700x375px

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *